A. Menarini Launchtagung Goldfinger


zurück zu

Die Aufgabe
Zur Einführung des Blutzuckermessgeräts GlucoMen®LX Plus von A. Menarini Diagnostics wurde Wolf trifft Jaeger mit der Konzeption und Durchführung einer dreitägigen Launchtagung für Außendienstmitarbeiter in Berlin beauftragt. Ziel war die Produktschulung sowie die Begeisterung für die neue Vertriebsmission.

Die Idee
Der GlucoMen®LX Plus misst Blutzucker und Ketone mittels goldener Teststreifen am Finger - die Mission hatte somit schnell ihren Namen: Goldfinger+.

Die Umsetzung
Unvermittelt fanden sich die Außendienstmitarbeiter auf ihrer Tagung in einen Spionage-Thriller verwickelt. Als Agenten des MI5 (Menarini Intelligence, Sektion 5), mussten sie dabei Informationen zum GlucoMen®LX Plus sammeln, um die Welt vor einer drohenden Diabetes-Epidemie zu bewahren. Vier dezentral verteilte Workshops, die per Geo-Koordinaten zu lokalisieren waren, sorgten dabei für maximale Spionagesicherheit. Dass es dennoch zu Sabotageakten feindlicher Spione kam, war Teil der mit Schauspielern und Statisten gespickten Geschichte, die von den Agenten in puncto Wissen, Strategie und auch körperlichem Einsatz alles abverlangte.

Wolf trifft Jaeger führte den bis ins Detail inszenierten Tagungs-Thriller von der Konzeption über Castings hin zum Mediendesign und Moderationsgestaltung zu abschließenden Standing Ovations für den Kunden.

Konzept: Carolin Niewöhner, Marc Kuhlmann

Projektleitung: Petra Brakel, Anne Dobberstein

Regie: Mike Jaeger

zurück zu

Ähnliche Cases