comdirect Sommerklausur für Führungskräfte


zurück zu

„Wie bleiben und werden wir innovativ? Wie können wir die Potenziale aller Mitarbeiter bergen? Wie können wir Ideen schneller testen und umsetzen?“ Innovative Unternehmen stellen zukunftsgerichtete Fragen, und die comdirect bank AG tut dies bereits seit einigen Jahren. Auf ihrer Sommerklausur 2014 wird es für die rund 70 Führungskräfte der Online-Bank ganz konkret. Sie machen sich auf die Suche nach Prozessen und Projekten, um die eigene Organisation grundlegend zu agilisieren.

Hierfür entwickelt comdirect zusammen mit Wolf trifft Jaeger und dem Management Consultant Henrik Schürmann eine spezielle Sommerklausur, um das Thema Agilität für die Führungskräfte greifbar zu machen. In Learning Journeys lernen diese zunächst in einzelnen Teams die Arbeitsweisen von agilen Unternehmen wie Xing, Parship, Otto und Google kennen. Am Nachmittag folgt zunächst der Erfahrungsaustausch, die Teams berichten und stellen Erlebnisse und Ergebnisse in einer Galerie aus. Dann folgt die Übersetzung agiler Strukturen ins eigene Unternehmen im Open Space-Workshop. Ein voller Erfolg: Weitere Workshops und agile Pilotprojekte laufen direkt an.

WtJ zeichnet für Konzeption, Workshop-Entwicklung, Location-Scouting, Planung, Umsetzung, Gestaltung, Weiterentwicklung von agilen Folgeformaten, Folgeberatung für die agile Organisationsentwicklung verantwortlich.

Gesamtprojekt: Mike Jaeger

Konzeption: Mike Jaeger und Henrik Schürmann

Grafik: Jennifer Seeburg

zurück zu