WtJ Innovationsabend


zurück zu

Die Idee
Frühlingsfrische Ideen – dafür ist bei Wolf trifft Jaeger traditionell der Herbst die richtige Jahreszeit, und so realisiert die Kreativagentur bereits zum vierten Mal den Innovationsabend Frühling im Kopf mit exklusiv eingeladenen Gästen und Referenten.

Die Umsetzung
Unter dem Motto Kreativität: Ideen auf Knopfdruck? stellte Wolf trifft Jaeger nicht nur die Jahreszeiten, sondern auch die Blickwinkel der Gäste auf den Kopf und zeigte anhand praktischer Beispiele, dass kreative Ideenfindung ein Handwerk ist, für das es die passenden Werkzeuge gibt. Kreativtechniken to go, Neuheiten aus der Welt der Kommunikation und Vorträge pflanzten Ideen, die in der Zukunft blühen sollten.
Beim traditionellen Herbst-Event von Wolf trifft Jaeger erwarteten die handverlesenen Gäste spannende Vorträge und Neuheiten aus der Welt der Kommunikation. Und dies in einer außergewöhnlichen Location: Im Café vju des Wilhelmsburger Energiebunkers - ein kraftvoller Ort für starke kreative Impulse.

Praktische Tipps zur Umsetzung von Kreativität im Alltag bekamen die Gäste von Mike Jaeger, Geschäftsführender WtJ-Gesellschafter. Ralf Schmitt, Spontanitätstrainer und Autor des Bestsellers "Ich bin total spontan, wenn man mir rechtzeitig Bescheid gibt!" stärkte den Mut zur Navituition®. Beide Vorträge sorgten nicht nur für den Nährboden für frühlingsfrische Ideen, sondern auch für den Gesprächsstoff beim anschließenden get together.

Neben den spannenden Vorträgen stellte Wolf trifft Jaeger den Gästen technische Neuheiten aus dem Bereich der Live-Kommunikation und ein innovatives, faltbares Mobiliarkonzept vor.

zurück zu

Ähnliche Cases