Toshiba Sales- & Marketing-Conference


zurück zu

Die Aufgabe
Toshiba Electronics Europe GmbH verfolgt mit der jährlich stattfindenden Sales & Marketing Conference mehrere Ziele: Der Austausch von Business Informationen (Ist- und Soll-Zustände der einzelnen Produkt- und Segmentbereiche und Aussichten) und Stärkung der internen Kommunikation und des gemeinschaftlichen Spirits.

WtJ wurde damit beauftragt, das erfolgreiche Sales & Marketing Konferenz-Format konzeptionell weiterzuentwickeln und neue Impulse bei den Präsentationen zu setzen. Ferner galt es ein Get-together und ein Dinner Event zu kreieren, die den Rahmen der Veranstaltung vervollständigen sollten.

Die Umsetzung
Die Konferenz fand im Sauerland Stern Hotel statt. Genügend Platz, um Gedanken auszutauschen, genügend Raum, um Endprodukte zu präsentieren.

Die Veranstaltung war gegliedert in zwei Hauptteile: Konferenz und Dinner Event. Die Konferenz selbst bestand aus einem Informationsteil, Ehrungen und einer Produktausstellung mit Talk, den Bernhard Wolff in Englisch moderierte.

WtJ entwarf das Gesamtkonzept in enger Absprache mit Toshiba und umfasste Präsentationsbespielung, inszenierte Konferenz-Abläufe und Dekorationsbauten. Highlights waren die Raumveränderungen, außergewöhnliche Lichtstimmungen und das Entertainment-Programm am Abend.

Beratung: Mike Jaeger

Konzept: Ben Carpenter

Projektleitung: Dirk Thiel

zurück zu

Ähnliche Cases